Presse

Kärnten | 19.09.2016 | SECURITY & SERVICES

Gebäudereinigung ist ein aufstrebender Markt. ÖWD ist neben dem Bereich Sicherheit auch einer der größten österreichischen Anbieter von Facility-Services. Allein in Kärnten werden von rund 80 Mitarbeitern mehr als 170 Objekte betreut. Erst vor kurzem hat hier die Spezialistin Denise Kaltenbacher die Bereichsleitung “cleaning” übernommen. Jetzt hat sie die Prüfung zum Denkmal- Fassaden- und Gebäudereinigungsmeister absolviert.

Zentrale | 12.09.2016 | Notruf ServiceCenter

Das österreichische Unternehmen ÖWD security & services gewährt ab sofort einen spannenden virtuellen Einblick in sein Notruf ServiceCenter (NSC) - das pulsierende Herz der Sicherheitsfirma. In der zentralen Leitstelle des Wachdienstes im 3. Wiener Gemeindebezirk werden täglich mehr als 50.000 Alarmsignale und 400.000 durch Bewegung erzeugte Videoalarme verarbeitet, die von rund 40.000 Alarmobjekten und technischen Überwachungsgeräten in ganz Österreich eingehen.

Steiermark | 26.04.2016 | SECURITY & SERVICES

Gernot Waltenstorfer (48) ist neuer Landesdirektor für die Steiermark beim österreichischen Unternehmen ÖWD security & services. Die Firma mit Stammsitz in Salzburg ist einer der größten österreichischen Anbieter im Security- und Facility-Service-Bereich und beschäftigt allein in der Steiermark mehr als 500 Mitarbeiter.

29.02.2016 | security systems

Die Nachfrage nach Dienstleistungen in den Bereichen Sicherheit und Facility Management steigt. Das österreichische Unternehmen ÖWD security & services verzeichnete im Jahr 2015 ein deutliches Umsatzwachstum von 6,4 Prozent auf rund 77 Mio. Euro.

Kärnten | 22.02.2016 | cleaning services

Denise Kaltenbacher hat in Kärnten die Bereichsleitung für ÖWD cleaning services, ein Tochterunternehmen von ÖWD security & services, übernommen. ÖWD ist einer der größten österreichischen Anbieter im Security- und Facility-Service-Bereich und betreut ein namhaftes Kundenportfolio aus Privatkunden, Industrie, öffentlichen Institutionen und Gewerbe. Österreichweit beschäftigt der ÖWD rund 2.800 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von über 70 Mio. Euro.

Kärnten | 15.02.2016 | SECURITY & SERVICES

Bei einem gemütlichen Heringsschmaus des ÖWD läutete viel Prominenz aus Wirtschaft, Politik und Exekutive das Ende des heurigen Faschings ein. Die Unternehmensgruppe lud schon traditionell viele ihrer Kunden, Freunde und Partner ins Schloss Loretto am Wörthersee. Die Kärntner ÖWD-Landesdirektorin Manuela Riedl begrüßte mehr als 150 Gäste und freute sich besonders über den Besuch des extra aus Salzburg angereisten Eigentümers Clemens Chwoyka.

Oberösterreich | 18.01.2016 | cleaning services

Monika Schauer (51) hat in Oberösterreich die Bereichsleitung für ÖWD cleaning services, ein Tochterunternehmen von ÖWD security & services, übernommen. ÖWD ist einer der größten österreichischen Anbieter im Security- und Facility-Service-Bereich und betreut ein namhaftes Kundenportfolio aus Privatkunden, Industrie, öffentlichen Institutionen und Gewerbe. Österreichweit beschäftigt der ÖWD rund 2.700 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von über 70 Mio. Euro.

Wien | 28.12.2015 | cleaning services

Janka Hammermayer (43) heißt die neue Bereichsleiterin der Region Ost bei cleaning services, einem Tochterunternehmen von ÖWD security & services. Sie ist in dieser Position für die Betreuung der Kunden in Wien und Gebieten in Niederösterreich und dem Burgenland verantwortlich. ÖWD ist einer der größten Anbieter im Security- und Facility-Service-Bereich, österreichweit beschäftigt die Firma rund 2.700 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von über 70 Mio. Euro.

Tirol | 14.12.2015 | cleaning services

Robert Kern (46) hat in Tirol die Bereichsleitung für cleaning services, einem Tochterunternehmen von ÖWD security & services, übernommen. ÖWD ist einer der größten österreichischen Anbieter im Security- und Facility-Service-Bereich und betreut ein namhaftes Kundenportfolio aus Privatkunden, Industrie, öffentlichen Institutionen und Gewerbe. Österreichweit beschäftigt der ÖWD rund 2.700 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von über 70 Mio. Euro.

Zentrale | 03.08.2015 | SECURITY & SERVICES

Salzburger verantwortet sämtliche Finanzaktivitäten beim ÖWD. Manuel Slipek (47) ist bei ÖWD security & services zum Chief Financial Officer aufgestiegen.
Er zeichnet damit für sämtliche Aktivitäten im Finanzbereich des Salzburger Familienunternehmens verantwortlich.

Seiten