Funkalarmanlagen

"Absolut drahtlos“ heißt Flexibilität: Durch die entfallende Kabelverlegung ist das System schnell und sauber zu installieren, jederzeit erweiterbar und flexibel!

Vorteile einer Funk-Alarmanlage:

  • Die Geräte kommunizieren per Funk – ohne Steckdosen
  • Die Geräte arbeiten batterieversorgt – ohne Steckdosen
  • Leichte und zuverlässige Bedienung
  • Ein- und Ausschalten mittels Schlüssel oder mittels Code-System

Durch einfache Montage kann die Funk-Alarmanlage schnell und sauber installiert werden, da kein Kabel verlegt werden muß. Durch die einfache und kostengünstige Installation der Funk- Alarmanlage in Ihrem Zuhause oder Gewerbebetrieb verschaffen Sie sich Tag und Nacht ein sicheres Gefühl.

Die Funkzentrale ist das Herzstück des Alarm-Systems. Hier kommen alle Funksignale an und von hier geht dann das Alarmsignal an die Funk-Außensirene, die durch Solarzellen bei Tageslicht aufgeladen wiZum Lieferumfang der Anlagen gehören neben der Funkzentrale jeweils ein Funk-Bewegungsmelder, ein Funk-Magnetkontakt für Fenster/Türen sowie ein Funk-Handsender, um die Anlage scharf, teilscharf und unscharf zu stellen. Das Gerät verfügt zusätzlich über ein Telefonwahlgerät, d.h. im Fall eines Einbruchs wird der Alarm an das ÖWD Notruf ServiceCenter übertragen, die entsprechende Maßnahmen einleitet.

Umfassendes Sicherheitspaket

Der ÖWD security mit seiner Schwesterfirma ÖWD security systems (beide zertifizierte VSÖ-Betriebe) bietet Ihnen ein umfassendes Sicherheitspaket.

Dieses Gesamtpaket inkludiert die Aufschaltung an ein ÖWD-Notruf ServiceCenter. Unsere Notruf ServiceCenter kontrollieren Ihr Objekt rund um die Uhr und reagieren blitzschnell bei jedem Alarm. Alarmeinsatzfahrer oder die Exekutive werden umgehend verständigt.

Ihre Vorteile:

  • Bewährtes, qualitativ hochwertiges Funkalarmsystem mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.
  • Sorgfältige, individuell festgelegte Reaktion durch unsere Mitarbeiter des rund und um die Uhr besetzten Notruf ServiceCenter.
  • Möglichkeit der Erweiterung des Funkalarmsystems.
  • Wir können derzeit schon 10.000 zufriedene Aufschaltungskunden
    verzeichnen und es werden täglich mehr.

Die Ausstattung:
Basispaket und Zusatzkomponenten machen das ÖWD-ReACT zu einem flexiblen, einfach erweiterbaren Kontroll- und Sicherheitssystem.

Schützen Sie Heim und Hof - mit einer Funkalarmanlage von ÖWD security systems

Immer wieder wird gerade während der Ferienzeit von einer zunehmenden Anzahl an Einbrüchen berichtet, denn das Eigenheim ist dann meist wochenlang unbewohnt und selbst wenn Nachbarn und Familie ein Auge darauf werfen, ist es schnell passiert. Doch was tun? Für ein sicheres Gefühl während der schönsten Zeit des Jahres sorgt zum Beispiel eine Funkalarmanlage. Eine Funkalarmanlage hat den entscheidenden Vorteil, dass diese sich einfach, schnell und vor allem auch nachträglich einbauen lässt, da diese vollkommen drahtlos funktioniert: keine Kabel, keine Steckdose, keine umständlichen Umbauten.

Doch vor der Installation einer solchen Funkalarmanlage müssen einige wichtige Fragen geklärt werden. So muss grundsätzlich zwischen einer Außenhautsicherung und Innenraumschutz unterschieden werden. Außenhautsicherung bedeutet, dass alle außenliegenden Fenster und Türen mit Fenster- und Glasbruchkontakten durch die Funkalarmanlage gesichert werden. Der entscheidende Vorteil hier: Sie können sich im Haus "frei" bewegen und die Funkalarmanlage auch bei Anwesenheit aktivieren. Beim Innenraumschutz erfolgt die Sicherung schwerpunktmäßig durch Bewegungsmelder. Damit wird mit relativ wenig Aufwand eine gute Wirkung erzielt. Nachteil: Das Objekt muss unbewohnt sein, da sonst der Alarm ausgelöst wird. Unsere Sicherheitsexperten beraten Sie diesbezüglich gern und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam eine maßgeschneiderte Lösung für Ihre Funkalarmanlage.