Mobile Datenerfassung

Der neueTimeboy IV im Sortiment!


Der Timeboy IV wurde speziell für die Anforderung zur mobilen Personalzeiterfassung und Betriebsdatenerfassung entwickelt.
Alle relevanten Daten die erfasst werden, können mit neuester Technik sofort an die Time Access Software übertragen und ausgewertet werden.Den TimeboyIV kann man in verschiedenen Ausführungen erwerben wie zum Beispiel, wLAN,GSM/GPRS,RFID-Leser mit Barcodeleser oder ohne.
Die Dockingstation zum Absaugen der Daten kann man im Auto anbringen oder fix an einem Standort montieren.Es gibt auch die Möglichkeit eine Mehrfachdokingstation zu erwerben.

 

Wir dürfen Ihnen den Flex-Master vorstellen!


Der Flex-MasterIV wird für mobile Personalzeiterfassung und Betriebsdatenerfassung eingesetzt.

Die gesammelten Daten werden schnell, sicher und ohne großen Aufwand zeitnah in die Time Access Software übertragen. Ein wichtiger Aspekt für den Flex-Master ist, der optionale Barcodescanner. Dadurch wird es sehr leicht die Betriebsdatenerfassung zu verfolgen und auszuwerten. Das Gerät wird mit verschiedenen Funktionen ausgestattet wie zum Beispiel, Bluetooth, USB, RFID und Barcode.

 


 

Speicher/Lesestifte können eingesetzt werden, um Zeiten von Servicetechnikern, Aussendienstmitarbeitern... zu erfassen. Nicht nur Personalzeiten, sondern auch Fehlzeiten (Arzt...) und Projektdaten können so komfortabel gebucht werden.

In der Software von ÖWD time access werden all jene Barcodes ausgedruckt, auf welche gebucht werden sollte (Personal, Projekt, Fehlzeit...). Der Mitarbeiter bucht bei Arbeitsbeginn und - ende jeweils seinen Mitarbeiterbarcode mit dem Speicher/Lesestift ein. Dieser Stift speichert die Buchungen bis er über die Software ausgelesen wird.

Für eine derartige Erfassung der Daten bieten wir zwei unterschiedliche Geräte:

 

  Speicher/Lesestift OPN2001
  Speicher/Lesestift OPL9725