Betriebszeiterfassung

 

Betriebsdatenerfassung!

 

Kunden, Projekte, Kostenstellen, Arbeitsgänge oder Fehlzeiten buchen ohne Barcodes mit unserem IPC Vario Touch!

Der Vario 12 Touch ist ein multifunktioneller Industrie-PC für die zeitnahe Personal -, Datenerfassung und Informations- Wiedergabe.

Alle IPCs entsprechen höchsten technischen Anforderungen, sind staubdicht und spritzwassergeschützt für raue Umgebungen in Industrie und Fahrzeugen.
Durch die Skalierbarkeit und die vielfältigen Optionen passt sich der IPC Vario 12 ganz individuell Ihren Aufgabenstellungen an, bietet höchsten Bedienkomfort.
Transparenz, Qualität und Effizienz der betrieblichen Abläufe werden optimiert.

Funktionen wie RFID, Barcode oder echte I/Os für Zutrittskontrolle und Maschinendatenerfassung stellen eine hohe Qualität der erfassten Daten sicher.

Der IPC Vario deckt die 3 Wichtigsten Punkte für die Industrie ab:

  • Personalzeiterfassung
  • Betriebsdatenerfassung
  • Info-Terminal

Betriebsdatenerfassung AE-Master!

 

Die Arbeitszeiten und die Projektzeiten werden sofort und direkt vor Ort erfasst. Damit fällt der hohe Aufwand für die Auswertung der handschriftlichen Aufzeichnungen und die späte Verfügbarkeit der Daten weg. Eine Barcodelösung ist ideal für die Werkstätten. Der Mitarbeiter erhält einen Personalbarcode oder einen Projektbarcode und bucht seine Kommen-Gehen und Projekt -Zeiten mittels Scannen dieses Codes.

Übergreifende Betriebsdatenerfassung verschafft einen detaillierten Einblick in die Kosten, wodurch die Möglichkeit eingeräumt wird, diese zu reduzieren. Über das Netzwerk können beliebig viele Benutzer mit der Zeiterfassung arbeiten.

In der Projektarbeit unterstützt das Programm von ÖWD time access dahingehend, dass die erfasste Projektzeit mit der Personalzeit gekoppelt ist und im Zuge dessen die definitive Anzahl der Überstunden für ein Projekt festgeschrieben wird.

Schließlich können für jeden Mitarbeiter Stundensätze hinterlegt werden, um die Kosten für die Nachkalkulation ermitteln zu können.