Buscontroller

Der Buscontroller!

 

 

Der Buscontroller speichert und überwacht alle Zutrittsversuche und alle erfolgreichen Zutritte. Er ist ausgestattet mit einem I/O-Modul und einem Einplatinen-PC. Platz für einen Akku ist vorgesehen! Der Buscontroller wurde mit keinen bewegten Teilen ausgestattet, um mechanische Defekte auszuschließen. Auf diesem Einplatinen-PC mit Windows CE läuft die SQL-Zutrittsdatenbank, welche alle Daten speichert und diese mit der Datenbank am Zutritts-Bedien-Rechner abgleicht. Auch die Zeitsynchronisation erfolgt mit dem Server. Ein Watchdog überwacht permanent den Zustand des Gesamtsystems.

Der Buscontroller wird mittels IP-Adressierung ins Netzwerk integriert. An einen Buscontroller können bis zu 10 Busteilnehmer (I/O-Module, Leser....) angeschlossen werden.