Home › News › Detail

Kunstraub im Dorotheum - Sicherheitstechnik erklärt

Am Montag, den 26.11.18 fand im Dorotheum in Wien ein Kunstraub statt, die Täter konnten entkommen. Es wurde bekannt, dass durch den Diebstahl ein sogenannter stiller Alarm ausgelöst wurde. Ö24 wollte genauere Informationen, was das bedeutet und hat ÖWD SECURITY & SERVICES für ein Experteninterview in der Landesdirektion Wien besucht. Herr Andreas Eigner, ÖWD security systems und Herr Harald Suchanek, ÖWD security beantworteten Ö24 alle Fragen und gaben einen kurzen Einblick in die Möglichkeiten der Sicherheitstechnik.

Den Videobeitrag finden Sie hier.

©2018 ÖWD Österreichischer Wachdienst security GmbH & Co KG