Videofernüberwachung

Sehen und schützen.

Echtzeit-Fernüberwachungssystem

Remote-Videoüberwachung ist ein Sicherheitssystem, bei dem Kameras verwendet werden, um ein bestimmtes Gebiet oder Objekt zu überwachen, und die Live-Videostreams und/oder aufgezeichnete Videos an eine entfernte Stelle übertragen werden, wo sie von Sicherheitspersonal überwacht werden können.

Ihre Sicherheit ist unsere Priorität, und mit unseren hochmodernen Überwachungssystemen sind Sie stets einen Schritt voraus. Egal, ob es um den Schutz Ihres Unternehmens, Ihrer Heim- oder Ferienimmobilie geht – wir vom ÖWD bieten Ihnen eine rund um die Uhr verfügbare, zuverlässige und individuelle Lösung.

Die optionale Videobild-Standleitung sorgt zusammen mit der Alarmaufschaltung für den maximalen Sicherheitsstandard einer Liegenschaft. Bereits im Rahmen der Zutrittskontrolle kann geprüft werden, wer das Grundstück oder den Parkplatz betritt bzw. befährt:

Volle Kontrolle garantiert die auf Wunsch mögliche Überwachung mit einer hochmodernen Videoanalysesoftware. Diese erkennt Objekte und kann sie klassifizieren. So wird ein Alarm nur dann ausgelöst, wenn z.B. eine Person erkannt wird, nicht jedoch bei Tieren. Die Software ermöglicht auch das Erkennen von Autokennzeichen und sorgt damit für zusätzliche Sicherheit.

Optional ist eine Videobild-Standleitung, die den Experten vom ÖWD NSC rund um die Uhr aussagekräftige Bilder liefert, erhältlich. Im Fall eines Einbruchs oder Überfalls reagieren die Mitarbeiter sofort - oft lässt sich das Schlimmste verhindern und der Täter wird festgesetzt.

Vertrauen Sie auf unsere jahrelange Erfahrung im Bereich der Sicherheitstechnik und geben Sie Ihrer Familie, Ihren Mitarbeitern und Ihrem Eigentum die Sicherheit, die sie verdienen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Videofernüberwachungslösungen zu erfahren und ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten.

VORTEILE:

  • Präventive Sicherheit
    Die bloße Präsenz von Kameras kann potenzielle Straftäter abschrecken
  • Echtzeitüberwachung
    Ermöglicht eine schnelle Reaktion auf ungewöhnliche Vorfälle oder Notfälle
  • Beweissicherung
    Aufgezeichnete Videos können als Beweismittel verwendet werden, um Vorfälle zu klären oder bei Ermittlungen zu helfen
  • Kosteneffizienz
    Videofernüberwachung kann kostengünstiger sein als die Vor-Ort-Präsenz von Sicherheitspersonal rund um die Uhr
  • Flexibilität
    Kameras können in den verschiedensten Umgebungen eingesetzt werden
  • Fernzugriff
    Viele Systeme ermöglichen es den Eigentümern oder Betreibern, über das Internet von jedem Ort aus auf die Kameras und Aufnahmen zuzugreifen
Kontakt